Unterrichts-Blog

Thomas Eberth – Anne-Frank Realschule plus Montabaur

Login
RSS Feed

Mathematik 6b – Rauminhalt/Volumen des Quaders

Um zu verstehen, wie man den Rauminhalt (man sagt auch des Volumen) eines Quaders bestimmt, ist es hilfreich, wenn Du Dich daran erinnert, wie man den Flächeninhalt von Rechtecken bestimmt. Deshlab hier zuerst ein Video mit einer Wiederholung zu Flächeninhalten:
Video 1: Wiederholung Flächeninhalte

Ganz ähnlich geht man vor, wenn man den Rauminhalt / das Volumen eines Körpers bestimmen will: Man füllt ihn mit Einheitswürfeln; also Würfeln mit der Kantenlänge 1. Das zeige ich Dir im folgenden Video:
Video 2: Einheitswürfel

Die Einheitswürfel mit der Kantenlänge 1, die man zum Füllen von Körpern benutzt, werden nach ihrer jeweiligen Kantenlänge benannt:

Ein Würfel mit der Kantenlänge 1 m heißt 1 Kubikmeter = 1 m3.
Ein Würfel mit der Kantenlänge 1 dm heißt 1 Kubikdezimeter = 1 dm3.
Ein Würfel mit der Kantenlänge 1 cm heißt 1 Kubikzentimenter = 1 cm3.
Ein Würfel mit der Kantenlänge 1 mm heißt 1 … (das kannst selbst ergänzen).

Im dritten Video erkläre ich einiges zu diesen Volumeneinheiten, wie man sie sich vorstellen kann und wie man von einer in die andere umrechnet. Lies dazu bitte auch die Seite 164 in Deinem Mathematikbuch.
Video 3: Volumeneinheiten

Hausaufgaben Dienstag:
Mathebuch, Seiten 165/166, Aufgaben 1 2, 3 und 4.
Als Hilfe kannst Du dies Abbildung vielleicht gerauchen:

Hausaufgaben Mittwoch:
Lade die Tabelle/Stellenwerttafel zur Umrechnung von Volumeneinhaiten runter und drucke sie aus:

Bearbeite dann mit Hilfe der Stellenwerttafel
Mathebuch, Seite 166, Aufgaben 5 und 6.

Hausaufgaben Donnerstag:
folgen noch

No tags.
  • Trackbacks
  • Kommentare
  • Kommentare nicht möglich.
  • No trackbacks yet.